Karriere

Diese Profile suchen wir

KAUFMÄNNISCHER LEITER (M/W/D)

Ihre Aufgabe

  • Strategische und operative Führung der Bereiche Finanz- und Rechnungswesen sowie Controlling, HR und IT
  • Verantwortung für die Finanz- und Liquiditätsplanung
  • Sparringspartner der Geschäftsführung und Führungskräften in allen betriebswirtschaftlichen Themen
  • Entwicklung von Leistungskriterien und Überwachungsmechanismen zur Unterstützung der strategischen Ausrichtung des Unternehmens (Benchmarking)
  • Mitarbeit bei der strategischen Planung der gesamten Gruppe
  • Steuerung von Investitionsfragen und Budgetierung
  • Optimierung vorhandener Prozesse und Strukturen
  • Vorantreiben von Digitalisierungsinitiativen um die Abläufe im Bereich Finanzen und anderen Unternehmensfunktionen stetig zu verbessern
  • Überwachung von Finanzauskünften und Quartalsabschlüssen sowie deren Präsentation beim Board
  • Sicherstellung der Einhaltung der geltenden gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Vorgaben
  • Hauptschnittstelle zu Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern, Finanzdienstleistern sowie Finanzbehörden
  • Optimierung des Risikomanagements in der Unternehmensgruppe


Ihr Profil

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesens, idealerweise mit dem Schwerpunkt Controlling/Finanzen
  • Einschlägige Erfahrung in der Steuerung von Finanzabläufen in einer vergleichbaren Anstellung in einem (mittelständischen) Produktionsunternehmen
  • Nachweisliche Erfolge im Bereich finanzielle Führung und der Leitung von effektiven Teams
  • Erfahrung in Personalführung- und entwicklung (HR)
  • Expertise bei der Einführung eines neuen ERP-Systems
  • Starke analytische Fähigkeiten um finanzielle Analysen zu betreuen und zu überwachen
  • Starker Charakter und Glaubwürdigkeit um langfristig Geschäftsbeziehungen aufzubauen
  • Ausgezeichnetes Kommunikations- , Präsentations- , und Verhandlungsgeschick, in deutscher und englischer Sprache
  • Offenheit, Ehrlichkeit und ausgeprägtes wertorientiertes unternehmerisches Denken und Handeln
  • Hands-on-Mentalität, belastbar, bodenständig, durchsetzungsstark und eigeninitiativ

LEITER OPERATIONS (M/F/D)

Ihre Aufgabe

  • Sie übernehmen eine Vordenkerrolle, entwickeln eine leistungsstarke Betriebsstrategie und setzen diese konsequent um,
  • verbessern die Anlagenleistung, indem Sie höchste betriebliche Standards sowie ein Prozessverbesserungs- und Effizienzprogramm etablieren,
  • implementieren eindeutige Betriebskennzahlen und Verfahren zur Nachverfolgung.
  • Neben der Steuerung von zentralen, operativen Aufgaben (Produktion, Anlagenbau, Qualität, HS&E sowie optional Beschaffung und IT) sind Sie verantwortlich für die ständige Optimierung von Fertigungsabläufen,
  • die Personal- und Budgetplanung sowie die effektive und effiziente Verwaltung von Investitionen im Produktionsbereich,
  • die Entwicklung und Umsetzung eines modernen Vertriebs- und Betriebsplanungskonzeptes (S&OP),
  • den Aufbau industrieller Beziehungen zu Hauptzulieferern und Schlüsselkunden zur Förderung von langfristigen Partnerschaften mit Fokus auf Produktentwicklungen, Planung, Service-Level, Reklamationsmanagement,
  • die Gestaltung von Schulungsprogrammen in allen Fertigungsbereichen für den Aufbau von Know-How sowie Arbeitskräften für zukünftige Geschäftsanforderungen,
  • die ständige Kommunikation und Stärkung eines einheitlichen Verständnisses und Engagements für Qualität, Sicherheit, Effizienz und Arbeitsprozessoptimierung.


Ihr Profil

  • Sie haben erfolgreich ein Ingenieursstudium abgeschlossen, wünschenswert ergänzt durch ein MBA oder anderes betriebswirtschaftliches Studium,
  • verfügen über langjährige Berufserfahrung im Fertigungs- und Anlagenmanagement in komplexen Produktionsumgebungen,
  • besitzen idealerweise mehrjährige Erfahrung als Leiter von multifunktionalen Abteilungen sowie im Kunststoffbereich, oder der Polymerchemie- und verarbeitung.
  • verbuchen für sich eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Verbesserung von Prozessen, Arbeits-, Material- und Anlageneffizienz sowie anderen Rentabilitäsfaktoren,
  • bringen Erfahrung in der Entwicklung von Finanz- und Betriebsreportingsystemen mit,
  • verfügen über ausgeprägte Führungsqualitäten und die Fähigkeit durch Präsenz und
  • Persönlichkeit eine Belegschaft hinter sich zu bringen und zu nachhaltigen Veränderungen zu motivieren
  • und beherrschen die deutsche- und englische Sprache hervorragend in Wort und Schrift.

LEITER CONTROLLING, FERTIGUNGSPLANUNG (M/W)

Ihre Aufgabe

  • Verantwortung für das Werkscontrolling und Fertigungsplanung
  • Personalverantwortung / Mitarbeiterführung und Motivation
  • Ausrichtung des Controllings und der Fertigungsplanung für die künftigen Anforderungen gem. der Unternehmensstrategie
  • Leistungsfeldplanung und –steuerung für das Werk im Rahmen der Budget- und Investitionsplanung
  • Koordinieren der Balanced Score Card für Produktion, SCM und NPI
  • HK-Planungs- und Steuerungsverantwortung im Werk: Durchführung von Produkt- und Prozesskostenanalysen und Übernahme von Aufgaben in der dazu gehörigen strategischen Initiative
  • Leitung von Projekten von der Idee bis zur Realisierung sowie Initiierung von Make or Buy-Analysen zur Herstellkostenreduzierung
  • Unterstützung bei Erstellung von Wirtschaftlichkeits- und Amortisationsrechnungen bei Investitionen
  • Beratung des Managements in Controlling-Fragen


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft/ Dipl. Kaufmann mit Schwerpunkt Controlling
  • Qualifizierte Berufserfahrung im Finanz-/Rechnungswesen bevorzugt im Controlling. Wünschenswert mehrjährige Erfahrung im Werkscontrolling, Steuerung von Controlling-Projekten und als Teamleitung
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Produkt- und Prozesskostenmanagement, im Umgang mit SAP ERP, SAP Business Objects/Analysis sowie SAP BI
  • Grundkenntnisse im Lean-Management sowie im Bereich MTM
  • Fähigkeit zur Vernetzung im UB3-Controller Verbund
  • Engagierte, aktive und teamorientierte Denk- und Arbeitsweise, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Analytisches Denkvermögen sowie ergebnisorientiertes Handeln
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit mit entsprechender kommunikativer Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

SENIOR SPEZIALIST FÜR OBJEKTSCHUTZ (M/W)

Ihre Aufgabe

• Koordination der Arbeitsabläufe in der Alarmempfangsstelle
• Planung von Sicherheitskonzepten
• Durchführung von Projekten der Corporate Security
• Mitarbeit bei der Festlegung von Sicherheitsstandards
• Durchführung von Mitarbeiterschulungen und Sensibilisierung für das Thema Unternehmenssicherheit
• Mitarbeit und Begleitung von Security Audits in unterschiedlichen Niederlassungen, auch international
• Unterstützung bei der Etablierung weltweiter Security Projekte

Ihr Profil

• Abgeschlossene Ausbildung zum Meister für Schutz und Sicherheit (IHK) oder in einer vergleichbaren Ausbildungsichtung
• Fundierte Berufserfahrung im Bereich Objektschutz in Industrieunternehmen
• Kenntnisse im Umgang mit Sicherheitstechnik g
• Technische Affinität
• Fundierte Anwenderkenntnisse in Windows, MS-Office und SAP
• Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
• Eigenverantwortliche, engagierte, selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise
• Absolute Zuverlässigkeit, Verschwiegenheit, sicheres Auftreten sowie Organisationsgeschick und Durchsetzungsvermögen
• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung

LEITER INTERCOMPANY CLEARING (M/W)

Ihre Aufgabe

• Fachliche und disziplinarische Führung des Intercompany Clearing Teams mit derzeit 4 Mitarbeitern
• Inhaltliche und organisatorische Sicherstellung der Leistung der Aufgaben des Teams (insb. laufende monatliche Abstimmung konzerninterner Forderungen und Verbindlichkeiten, Steuerung des konzernweiten monatlichen Nettingprozesses, Bearbeitung konzerninterner Eingangsrechnungen, Abwicklung von Provisionen, effiziente Erzeugung von Buchungs- und Ausgleichsposten sowie termingerechte Zulieferung von Buchungen und Dokumentationen im Jahresabschluss)
• Beratung und Schulung der Tochtergesellschaften hinsichtlich der betreuten Tools und Prozesse
• Qualitätsmessung und- kontrolle der Teamaufgaben durch geeignete Steuerungsgrößen
• Weiterentwicklung der Intercompany-Prozess im Hinblick auf Zukunftsfähigkeit, Effizienz und Standardisierung im Konzern

Ihr Profil

• Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder vergleichbare langjährige Berufserfahrung
• Führungserfahrung oder mehrjährige Erfahrung im Management von Projekten
• Ausgeprägtes Buchhaltungsverständnis, insbesondere detaillierte Kenntnisse in der Debitoren-/Kreditorenbuchhaltung sowie detaillierte Kenntnisse der relevanten steuerlichen Regelungen
• Ausgeprägtes Verständnis von komplexen übergreifenden Prozesszusammenhängen im Konzernkontext sowie die Fähigkeit, in möglichen IT-Prozesslogiken zu denken
• Sichere und routinierte Beherrschung von SAP-FI sowie eines konzernweiten Abstimmungs-/Netting-Tools
• Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen auch im internationalen Umfeld
• Engagierte und teamorientierte Arbeitsweise
• Verhandlungs- und präsentationssichere Englischkenntnisse

Leiter Produktmanagement, Schwerpukt Handelsmarken (m/w)

Ihre Aufgabe

• Führen des Produktmanagement Teams von 4 Mitarbeitern/innen und dem Schwerpukt Handelsmarken
• Entwicklung, Betreuung und Steuerung von Produktkonzepten und Produktrelaunches während des gesamtem Lebenszyklus
• Konzeption, Planung, Ausführung und Kontrolle produktbezogener Marketing- Maßnahmen
• Definition und Kontrolle der produktrelevanten KPIs und Maßnahmensteuerung zur Erreichung der gesetzten Ziele
• Für die Handelskunden steuern Sie Handelsmarkenprojekte von der Designentwicklung über Verpackungsoptimierung, der internen Umsetzung bis zur Erstproduktion
• Enge Kooperation mit dem Vertriebsmanagement und dem Außendienst
• Markt- & Wettbewerbsanalysen
• Organisation und Durchführung von Messen sowie Trainings/Schulungen

Ihr Profil

• Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder einem lebensmittelorientierten Studium mit betriebswirtschftlicher Ausrichtung
• Mindestens 3-5 Jahre Erfahrung im Bereich Marketing oder Produktmanagement
• Erste Führungserfahrung in der Konsumgüterindustrie ist gewünscht
• Erfahrung im Projektmanagement
• Hohe Zahlenaffinität und Organisationstalent
• Hohe soziale Kompetenz gepaart mit Teamfäigkeit
• Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsstärke, Eigeninitiative, Überzeugungskraft und einen selbstständigen Arbeitsstil
• Ausgeprägte analytische, strategische und koordinierende Fähigkeiten

Adiuva-Consult

Ulrike Groenewegen

 

Luise-Ullrich-Str. 20

80636 München

Gerne stehen wir Ihnen für ein ausführliches Telefongespräch oder einen persönlichen Austausch in Ihrem Unternehmen zur Verfügung. 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Adiuva-Consult | Datenschutz

Anrufen

E-Mail

Anfahrt