Karriere

Diese Profile suchen wir

INGENIEUR ATEX/ EXPLOSIONSSCHUTZ (M/F/D)

Ihre Aufgabe

  • Ihre Hauptaufgabe ist die Umsetzung der gesetzlichen und normativen Anforde-rungen in den einzelnen Fachbereichen u.a. als Explosionsschutzbeauftragter.
  • Sie führen die Explosionsschutz-Bewertungen und -Zulassungen für die CE-Zertifizierung nach EU-ATEX Richtlinie und IECEx für elektrische/elektronische Pro-dukte selbstständig durch.
  • Sie übernehmen die fachliche Steuerung der Themen ATEX / Explosionsschutz / EX-Schutz.
  • Mit Ihrem Know-how beraten Sie die Konstruktions- und Entwicklungsabteilung bei ATEX-relevanten Themen und haben auch Freude daran Ihr Wissen durch Schu-lungen weiter zu geben.
  • Interne und externe Auditierungen, sowie die Bewertung von ATEX-relevanten Lie-feranten gehören zu Ihrem Verantwortungsbereich.
  • Sie sind der zentrale Ansprechpartner für Fragen zum Thema Explosionsschutz für elektrische Produkte im Unternehmen am Standort Hamburg, sowie in zwei Produk-tionswerken.


Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Fachbereich Elekt-rotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Physik oder vergleichbare Qualifikation.
  • Sie haben bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Elektronikentwicklung und der Produktzulassung mit Schwerpunkt elektrischer Explosionsschutz.
  • Durch Ihre kommunikativen Fähigkeiten sind Sie in der Lage mit vielen unterschied-lichen Ansprechpartnern erfolgreich umzugehen und diese für Ihr Anliegen zu ge-winnen.
  • Eine hohe Qualitätsorientierung ist für Sie selbstverständlich, ebenso wie eine struk-turierte und sorgfältige Arbeitsweise.
  • Eine lösungsorientierte Denk- und Handlungsweise sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für diese Aufgabe erfor-derlich.
  • Sie entwickeln sich in Ihrem Verantwortungsbereich kontinuierlich weiter. Work-shops, Schulungen, Messe- und Kongressbesuche sind Ihnen dafür vertraut.
  • Wir bieten Ihnen als Teil einer erfolgreichen Unternehmensgruppe ausgezeichnete Rahmenbedingungen, in dem Erfindergeist, Innovationskraft und die Umsetzung eigener Ideen willkommen sind.
  • Die flache Hierarchie im Unternehmen ermöglicht kurze Entscheidungswege und die Interaktion mit dem Management ist persönlich und wenig formell.

LEITER INTERCOMPANY CLEARING (M/W)

Ihre Aufgabe

• Fachliche und disziplinarische Führung des Intercompany Clearing Teams mit derzeit 4 Mitarbeitern
• Inhaltliche und organisatorische Sicherstellung der Leistung der Aufgaben des Teams (insb. laufende monatliche Abstimmung konzerninterner Forderungen und Verbindlichkeiten, Steuerung des konzernweiten monatlichen Nettingprozesses, Bearbeitung konzerninterner Eingangsrechnungen, Abwicklung von Provisionen, effiziente Erzeugung von Buchungs- und Ausgleichsposten sowie termingerechte Zulieferung von Buchungen und Dokumentationen im Jahresabschluss)
• Beratung und Schulung der Tochtergesellschaften hinsichtlich der betreuten Tools und Prozesse
• Qualitätsmessung und- kontrolle der Teamaufgaben durch geeignete Steuerungsgrößen
• Weiterentwicklung der Intercompany-Prozess im Hinblick auf Zukunftsfähigkeit, Effizienz und Standardisierung im Konzern

Ihr Profil

• Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder vergleichbare langjährige Berufserfahrung
• Führungserfahrung oder mehrjährige Erfahrung im Management von Projekten
• Ausgeprägtes Buchhaltungsverständnis, insbesondere detaillierte Kenntnisse in der Debitoren-/Kreditorenbuchhaltung sowie detaillierte Kenntnisse der relevanten steuerlichen Regelungen
• Ausgeprägtes Verständnis von komplexen übergreifenden Prozesszusammenhängen im Konzernkontext sowie die Fähigkeit, in möglichen IT-Prozesslogiken zu denken
• Sichere und routinierte Beherrschung von SAP-FI sowie eines konzernweiten Abstimmungs-/Netting-Tools
• Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen auch im internationalen Umfeld
• Engagierte und teamorientierte Arbeitsweise
• Verhandlungs- und präsentationssichere Englischkenntnisse

SENIOR SPEZIALIST FÜR OBJEKTSCHUTZ (M/W)

Ihre Aufgabe

• Koordination der Arbeitsabläufe in der Alarmempfangsstelle
• Planung von Sicherheitskonzepten
• Durchführung von Projekten der Corporate Security
• Mitarbeit bei der Festlegung von Sicherheitsstandards
• Durchführung von Mitarbeiterschulungen und Sensibilisierung für das Thema Unternehmenssicherheit
• Mitarbeit und Begleitung von Security Audits in unterschiedlichen Niederlassungen, auch international
• Unterstützung bei der Etablierung weltweiter Security Projekte

Ihr Profil

• Abgeschlossene Ausbildung zum Meister für Schutz und Sicherheit (IHK) oder in einer vergleichbaren Ausbildungsichtung
• Fundierte Berufserfahrung im Bereich Objektschutz in Industrieunternehmen
• Kenntnisse im Umgang mit Sicherheitstechnik g
• Technische Affinität
• Fundierte Anwenderkenntnisse in Windows, MS-Office und SAP
• Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
• Eigenverantwortliche, engagierte, selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise
• Absolute Zuverlässigkeit, Verschwiegenheit, sicheres Auftreten sowie Organisationsgeschick und Durchsetzungsvermögen
• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung

ABTEILUNGSLEITER  ENDFERTIGUNG (m/w)

Ihre Aufgabe

• Zielorientierte Führung von mehreren zugeordneten Kostenstellen durch klassische BSC und Zielvereinbarung
• Personalverantwortung von über 100 direkt unterstellten Mitarbeitern zuzüglich Zeitmitarbeitern
• Innovative Leitung einer kundenorientierten Fertigung (auch Fertigungsdienstleistung)
• Implementierung/Weiterentwicklung von Lean-Management
• Strategische Mitwirkung bei der Ausrichtung des Standortes
• Kapazitätsplanung und Organisation unter bertriebswirtschaftlichen Aspekten sowie Planung und Umsetzung von Ratio-Maßnahmen
• Investitions- und Wirtschaftlichkeitsanalysen und Verantwortung der Herstellungskosten im Segment
• Verantwortung der Fertigungsrichtlinien, Qualität und Termine
• Kooperative Betriebsratsarbeit wird erwartet
• Die Position ist Mitglied der Werksleitung und Ansprechpartner für die weiteren Geschäftsbereiche


Ihr Profil

• Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder Informationstechnik
• Fundiertes Fachwissen in einschlägigen Fertigungstechnologien und Kommunikationssystemen
• Gute Kenntnisse der Instrumente und Umsetzung von“Lean-Management“
• Einschlägige Projektleitungs- sowie Personalführungserfahrung
• Beherrschen von Basiskennzahlen wie Produktivität, Qualität, Durchlaufzeit, Liefertreue, Fertigungskosten, Bestände/Verfügbarkeit
• Kenntnisse diverser Managementtools wie BSC, etc.
• Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse
• Verhandlungs- und präsentationssichere Englischkenntnisse

Leiter Elektronikfertigung (m/w)

Ihre Aufgabe

• Führen des Teams Elektronikfertigung und – konstruktion
• Weiterentwicklung der Fertigungstechnologien
• Optimierung von Arbeitsprozessen und Produkten
• Ausarbeitung konstruktiver Lösungen bei Neuanläufen
• Analyse, Erkennung und Behebung von Fertigungs- und Qualitätsproblemen
• Kooperation mit allen relevanten Schnittstellen im Werk und HQ
• Reporting an die Geschäftsleitung in Hamburg

Ihr Profil

• Sie verfügen über ein technisches Studium der Elektrotechnik oder Mechatronik
• Haben Kenntnisse in der Elektronikfertigung und Elektronikkonstruktion
• Besitzen erste Führungserfahrung in der produzierenden Industrie
• Die Verbindung von technischem und unternehmerischem Denken ist für Sie
selbstverständlich
• Organisationstalent, Kommunikationsstärke, Zuverlässigkeit und Empathie
zeichnen Sie aus
 

LEITER CONTROLLING, FERTIGUNGSPLANUNG (M/W)

Ihre Aufgabe

Verantwortung für das Werkscontrolling und Fertigungsplanung
Personalverantwortung / Mitarbeiterführung und Motivation
Ausrichtung des Controllings und der Fertigungsplanung für die künftigen Anforderungen gem. der Unternehmensstrategie
Leistungsfeldplanung und –steuerung für das Werk im Rahmen der Budget- und Investitionsplanung
Koordinieren der Balanced Score Card für Produktion, SCM und NPI
HK-Planungs- und Steuerungsverantwortung im Werk: Durchführung von Produkt- und Prozesskostenanalysen und Übernahme von Aufgaben in der dazu gehörigen strategischen Initiative
Leitung von Projekten von der Idee bis zur Realisierung sowie Initiierung von Make or Buy-Analysen zur Herstellkostenreduzierung
Unterstützung bei Erstellung von Wirtschaftlichkeits- und Amortisationsrechnungen bei Investitionen
Beratung des Managements in Controlling-Fragen


Ihr Profil

Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft/ Dipl. Kaufmann mit Schwerpunkt Controlling
Qualifizierte Berufserfahrung im Finanz-/Rechnungswesen bevorzugt im Controlling. Wünschenswert mehrjährige Erfahrung im Werkscontrolling, Steuerung von Controlling-Projekten und als Teamleitung
Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Produkt- und Prozesskostenmanagement, im Umgang mit SAP ERP, SAP Business Objects/Analysis sowie SAP BI
Grundkenntnisse im Lean-Management sowie im Bereich MTM
Fähigkeit zur Vernetzung im UB3-Controller Verbund
Engagierte, aktive und teamorientierte Denk- und Arbeitsweise, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
Analytisches Denkvermögen sowie ergebnisorientiertes Handeln
Hohes Maß an Teamfähigkeit mit entsprechender kommunikativer Arbeitsweise
Verhandlungssichere Englischkenntnisse

TEAMLEITER FÜR ARBEITS- UND WERKSICHERHEIT (M/W)

Elektrotechnik

Ihre Aufgabe

  • Fachliche und disziplinarische Leitung des Teams Arbeits-, Werksicherheit und Spezialaufgaben mit 5 Mitarbeitern
  • Gesetzes- und vorschriftenkonforme Beratung des Arbeitgebers und der Arbeitnehmervertretung
  • Überwachung und Durchführung des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung
  • Verantwortung für die fachliche Durchführung der Gefährdungsbeurteilung für Gefahrenstoffe
  • Aufstellung der Brandschutzordnung und von Alarmplänen und Beratung zum Thema Brandschutz
  • Als Sicherheitsbevollmächtigter (m/w) für den Geheimschutz überwachen Sie diesen und stellen ihn sicher
  • Planen und Steuern von Einsätzen des externen Sicherheitsdienstleisters als Leiter (m/w) Werksicherheit 
  • Sie berichten direkt an die Geschäftsleitung

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung mit Berufserfahrung (Meister) und Zusatzqualifikation oder Studium in den Fachrichtungen Elektrotechnik, Maschinenbau oder Mechatronik
  • Ausgebildete Sicherheitsfachkraft im Arbeitsschutz, in der Fachrichtung „Fertigungsbetriebe“ der BGETEM mit mehrjähriger Berufserfahrung 
  • Ausbildung zur IHK-geprüften Schutz- und Sicherheitskraft ist im Rahmen der Einarbeitung zu absolvieren
  • Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung
  • Absolute Zuverlässigkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein sowie sicheres und gewandtes Auftreten
  • Kenntnisse in den Grundlagen der Personalführung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Adiuva-Consult

Ulrike Groenewegen

 

Luise-Ullrich-Str. 20

80636 München

Gerne stehen wir Ihnen für ein ausführliches Telefongespräch oder einen persönlichen Austausch in Ihrem Unternehmen zur Verfügung. 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Adiuva-Consult | Datenschutz

Anrufen

E-Mail

Anfahrt